Aqua-Thermo-Thron

Der heiße Thron für Ihre Katze

 

Ceta genießt den Aufenthalt auf ihrem Thron
Produkttesterin Ceta auf ihrem heißen "Katzenthron" ... ohne Worte ...

Die Katzenthron-Geschichte

So wie der Mensch suchen auch unsere vierbeinigen Freunde in der kühleren Jahreszeit die Wärme. Besonders ältere und / oder kranke Katzen bevorzugen dann ein kuschelig warmes Plätzchen statt des einfachen und vor allen Dingen unbeheizten Sofaplatzes...

Aber selbst die noch unternehmungslustige Katzen-Jugend, die von einem längeren Streifzug durch die kühle Luft wieder nach Hause kommt, findet Freude an einem Platz, der sie mit Wärme "begrüßt".

Ein Heizkörper war bei uns die bevorzugte "Tiger-Aufwärmstation" des vergangenen Winters. Ständig saß oder lag unsere Katzendame Ceta auf einem Heizkörper und machte uns damit unbeabsichtigt darauf aufmerksam, dass ihr kalt war. Wir bekamen Mitleid, denn schließlich ist so ein Heizkörper ja keine 24 Stunden warm, besonders dann nicht, wenn das Haus gut isoliert ist. Und so saß unsere Ceta ganz oft auf dem kalten Heizkörper - und fror. Und tat uns richtig leid. Das arme Ding wollte sich aufwärmen und fand nur einen kalten Heizkörper vor. Das konnte so nicht weitergehen. Wir mussten uns mal wieder was einfallen lassen, denn das, was es im Handel gab, stellte uns nicht zufrieden.

Folgende Kriterien sollte die zukünftige "Katzen-Aufwärmstation" erfüllen:
- optimale Wärmeabgabe über eine lange Zeit
- hoher Wirkungsgrad
- stromlose Wärmequelle
  keine Brandgefahr, kein störendes Kabel
- leicht zu handhaben
- ausreichend große Liegefläche
- dazu bequem und kuschelig
- optisch ansprechend

Heraus kam der heiße Thron für die Katzen, der "Aqua-Thermo-Thron".

Und wie auf nachfolgenden Fotos zu sehen, wurde er begeistert angenommen. Das Sitzen auf dem kalten Heizkörper ist seither Schnee von gestern.

Chivan auf seinem Thron - schaut ganz glücklich   Ceta auf dem Thron - das Leben ist einfach schön
Ceta auf ihrem Thron - genießt die Wärme und zeigt wie flexibel sie ist  
... nochmals ohne Worte ...

Es ist nicht zu erwarten, dass Ihr Samtpfote allzu schnell wieder von ihrem heißen Katzenthron aufstehen wird. Außer vielleicht, wenn der kleine Hunger kommt...

Hinweis:
Auf obigen Fotos sehen Sie den Thron-Prototyp, der sich leicht vom Verkaufsmodell unterscheidet.
Fotos der Verkaufsmodelle finden Sie auf der Seite Beschreibung & Infos.

 

Ein "Thron" für die Katzen ...und vorbei ist die Zeit der kalten Tatzen!