Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

§ 1) Allgemeines
Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle gegenwärtigen und zukünftigen Geschäfte zwischen Pils-Katzenwendeltreppe, Carsten Pils, 56412 Girod, Kapellenweg 6a siehe Impressum und dem Besteller. Sie gelten spätestens mit dem Empfang der Bestellung des Bestellers als vereinbart. Abweichende Vereinbarungen sind ohne meine schriftliche Bestätigung unwirksam.

§ 2) Bestellung und Vertragsabschluss
Aufgegebene Bestellungen gelten als rechtskräftig und verbindlich. Es ist untersagt, Bestellungen unter falschen Angaben insbesondere falscher Identität abzugeben, auch wenn diese Bestellungen akzeptiert und ausgeführt werden. Falls falsche Angaben gemacht werden, kann durch Auswertung der Internet-Kennung (IP) eine behördliche Feststellung der Identität angestoßen werden. Die täuschende Person kommt für einen eventuell entstandenen Schaden voll auf. Des weiteren werden ihr alle entstandenen Kosten in Rechnung gestellt.

Der Vertrag kommt vorbehaltlich eines Widerrufs nach Ziffer 3 zustande.

Preisangaben erfolgen nach bestem Wissen. Sollten meine Website oder im Umlauf befindliche Werbematerialien trotzdem einmal einen offensichtlichen Fehler, wie etwa Schreib- oder Rechenfehler aufweisen, behalte ich mir vor, den korrekten Preis zu berechnen. Wir werden dann umgehend mit Ihnen Kontakt aufnehmen. In diesem Fall gewähren wir Ihnen ein sofortiges Rücktrittsrecht, wenn Sie damit nicht einverstanden sein sollten.

Die Bestellung steht unter dem Vorbehalt richtiger und rechtzeitiger Warenverfügbarkeit. Bei Nichtverfügbarkeit der Ware werden Sie unverzüglich informiert sowie bereits erbrachte Gegenleistungen auf Wunsch ebenso unverzüglich erstattet. Schadensersatzansprüche wegen verzögerter oder nicht erfolgter Lieferung werden grundsätzlich ausgeschlossen.

Bilder sind symbolisch: Jede von mir hergestellte Katzentreppe ist Handarbeit und somit ein Unikat.  Aus diesem Grunde können die Katzentreppen in Farbe und Ausführung abweichen, auch können schon einmal Risse im Holz vorkommen (Holz ist ein Naturprodukt), die gleichbleibende Qualität ist jedoch immer gewährleistet.

§ 3) Widerrufsrecht für Besteller aus Deutschland
Es ist mein Anliegen, dass Sie als Besteller optimal zufriedengestellt werden. Sie können jedoch Ihr Bestellangebot innerhalb von 14 Tagen gegenüber Carsten Pils, Kapellenweg 6 a, 56412 Girod, kontakt(at)katzenwendeltreppe(dot)de nach Maßgabe von § 312 d BGB in Verbindung mit § 355 BGB widerrufen.

Im Wesentlichen gelten danach folgende Grundsätze:
Sie haben das Recht, die Bestellung ohne Angabe von Gründen zu widerrufen. Der Widerruf kann schriftlich, per Email oder durch Rücksendung der Ware erklärt werden. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerspruchs. Bei nicht rechtzeitiger Mitteilung von Beanstandungen oder Mängelrügen gilt die Lieferung als genehmigt. Eine Entgegennahme wegen unerheblicher Mängel darf nicht verweigert werden. Nach Ausübung des Widerspruches sind Sie zur vollständigen Rücksendung verpflichtet. Bitte schicken Sie die Ware vollständig verpackt und freigemacht an meine Firmenadresse (siehe oben). Die Rücksendekosten sind vom Besteller / Kunden selbst zu tragen. Im Falle eines Widerrufs werde ich eventuell bereits geleistete Zahlungen zurückerstatten.

Sollte eine Rücksendung nötig werden, so ist eine vorherige Kontaktaufnahme mit der Firma Carsten Pils erforderlich.

Hat der Besteller eine Verschlechterung, den Untergang oder die anderweitige Unmöglichkeit der Warenrückgabe zu vertreten, ist die Wertminderung oder der Warenwert zu ersetzen. Ebenso ist vom Besteller bei Benutzung der Sache der Warenwert bzw. der Wertverlust zu vergüten.

§ 4) Lieferung / Versand
Die Lieferung erfolgt gegen Vorauskasse, soweit nichts anderes mit Ihnen vereinbart worden ist, ab Lager an die von Ihnen angegebene Adresse. Ich bin bemüht, Ihnen die Ware innerhalb von 21 Tagen nach Zahlungseingang zu liefern.

Beachten Sie bitte auch § 2 Bestellung und Vertragsabschluss (siehe 4. Absatz).

Der Versand erfolgt ohne besondere Vereinbarung durch einen Paketdienst meiner Wahl. Die Versandkosten trägt der Besteller.

§ 5) Zahlungsbedingungen
Die Bezahlung erfolgt ausschließlich per Vorauskasse.
Auf Ihre Bestellung hin erhalten Sie eine kurze Bestätigung per Email.
Im Anschluss übersende ich Ihnen eine Auftragsbestätigung / Rechnung, der Sie meine Bankverbindung entnehmen können. Sobald der Rechnungsbetrag auf meinem Konto eingegangen ist, wird Ihnen die gewünschte Ware per Paketdienst zugestellt oder kann von Ihnen nach vorheriger terminlicher Vereinbarung bei mir abgeholt werden.

§ 6) Preisgestaltung
Bei Bestellung innerhalb von Deutschland bin ich nicht mehrwertsteuerpflichtig, da ich Kleinunternehmer im Sinne von § 19 Abs. 1 Umsatzsteuergesetz bin. Bei Exporten ins Ausland sind die im Zielland bestehenden Mehrwertsteuergesetze zu beachten. Es gelten die zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Preise. Die Versandkosten trägt der Besteller.

§ 7) Gewährleistung und Beanstandung
Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsbestimmungen mit nachfolgenden Besonderheiten:

Der Empfänger der Ware ist verpflichtet, die verpackte Ware äußerlich zu prüfen und eine Beschädigung der Verpackung vom Frachtführer bestätigen zu lassen. Transportschäden sind beim Transportunternehmen geltend zu machen.

Bei berechtigten Beanstandungen ist es dem Besteller möglich, gemäß den gesetzlichen Bestimmungen eine Nachbesserung, Ersatzlieferung, Kaufpreisminderung oder den Rücktritt vom Vertrag zu erklären. Bei Rücktritt vom Vertrag wegen berechtigter Beanstandungen ist der Besteller zur vollständigen Rücksendung der Ware auf meine Kosten verpflichtet.

Bei Beanstandungen nehmen Sie bitte umgehend Kontakt mit mir auf unter Telefon 06485/180405 oder per Email an kontakt(at)katzenwendeltreppe(dot)de.

§ 8) Datenschutz
Ihre für die Geschäftsabwicklung notwendigen personenbezogenen Daten werden unter Beachtung des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) gespeichert und vertraulich behandelt. Ich weise Sie darauf hin, dass die im Zusammenhang mit der Vertragsbeziehung von Ihnen erhaltenen Daten von mir erhoben, gespeichert, verarbeitet und genutzt werden, soweit dies für die ordnungsgemäße Bestellabwicklung und Informationen erforderlich ist. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

§ 9) Anwendbares Recht, Erfüllungsort und Gerichtsstand
Die gesamten Rechtsbeziehungen unterliegen ausschließlich dem Recht Deutschlands. Das UN-Kaufrecht findet auf mit mir abgeschlossene Verträge keine Anwendung. Sofern der Kunde Vollkaufmann oder juristische Person des öffentlichen Rechts ist, ist mein Geschäftssitz Gerichtsstand; ich bin jedoch berechtigt, den Kunden auch an seinem Wohnsitz gerichtlich zu verklagen. Sofern sich aus der Auftragsbestätigung nichts anderes ergibt, ist mein Geschäftssitz Gerichtsstand.

§ 10) Haftungsausschluss
- Benutzung der Treppe:
Die Pils-Katzenwendeltreppe ist ausschließlich für die Benutzung bzw. Begehung einer Katze konzipiert. Keinesfalls sollten Menschen die Treppe zum Klettern benutzen. Die Treppe ist kein Klettergerüst. Kinder sind von der Treppe fernzuhalten. Ebenso können andere Tiere (Nachbars Katze, Marder, Wiesel etc.) die Treppe benutzen. Möglicherweise versucht auch ein Einbrecher über die Treppe nach oben zu gelangen. Für eventuell eintretende Sach-, Personen- oder Vermögensschäden, verursacht durch Menschen oder Tiere wird keinerlei Haftung durch mich übernommen.

- Das sichere Aufstellen und Befestigen der Treppe: Damit weder Mensch noch Tier, andere Gebäude oder Sachgegenstände verletzt oder beschädigt werden, ist die Treppe sicher und stabil aufzustellen. Die Treppe wird vom Käufer eigenverantwortlich zusammengebaut, aufgestellt und befestigt. Auch sind in regelmäßigen Abständen der ordnungsgemäße Zustand und die sichere Befestigung der Treppe durch den Käufer zu überprüfen. Eine Haftung für eventuelle Sach-, Personen- oder Vermögensschäden, verursacht durch die eigenverantwortlich vom Käufer (oder einer von ihm beauftragten Person) zusammengebaute, aufgestellte und befestigte Treppe kann von mir nicht übernommen werden.

- Holz ist ein Naturprodukt: Die Pils-Katzenwendeltreppe besteht aus Holz. Holz ist ein vergängliches Naturprodukt und benötigt entsprechende Pflege. Je mehr die Treppe Witterungsbedingungen ausgesetzt ist, umso wichtiger ist der Holzschutz durch Lasuren, Farben oder Öle. Um die Treppe so lange als möglich schön und funktionstüchtig zu halten, ist das Einlassen des Holzes mit einem geeigneten Holzschutzmittel unabdingbar, ebenso regelmäßige Wiederholungsanstriche. Für den Holzschutz ist der Käufer selbst verantwortlich. Die Firma Carsten Pils übernimmt keine Gewährleistung für die Beständigkeit des Holzes. Auch wird übernehme ich keinerlei Haftung für Sach-, Personen- oder Vermögensschäden, die durch eine eventuell funktionsuntüchtig gewordene Treppe, bedingt durch mangelnde Pflege, resultieren.

§ 11) Salvatorische Klausel
Sind oder werden einzelne Bestimmungen dieser AGBs unwirksam oder nichtig, so wird die Wirksamkeit der anderen Bestimmungen nicht berührt und der Vertrag und diese AGBs bleiben im übrigen für beide Teile wirksam. Die Vertragspartner sind verpflichtet, eine neue Bedingung unter Berücksichtigung der beidseitigen Interessen zu vereinbaren, die dem mit der unwirksamen Bestimmung verfolgten Zweck am nächsten kommt.